Healthy Aging - gesund altern


Healthy Aging bedeutet, gesund und mit Wohlbefinden zu altern. Ob junger Erwachsener oder bereits im Pensionsalter: Jede und jeder kann seinen Alterungsprozess beeinflussen. Wer seine Schwachstellen kennt – und diese sind von Person zu Person individuell verschieden – kann (einfache) Massnahmen treffen, um seine Gesundheitsrisiken zu senken.

Um Ihre persönlichen «Gefahrenherde» zu erkennen, führen wir verschiedene Labor- und Körperuntersuchungen durch, die Ihren aktuellen Gesundheitszustand messen.

In der anschliessenden medizinischen Sprechstunde bei Dr.med.univ.(SRB)Tatjana Bubanj Somborski erhalten Sie eine auf Sie persönlich zugeschnittene Healthy-Aging-Konsultation und können Fragen stellen.

Stellen Sie heute die Weichen, um möglichst lange vital, geistig fit und mobil zu bleiben und Ihr Wohlbefinden sowie Ihre Lebensqualität bis ins hohe Alter zu erhalten.

ST Med bietet Ihnen dafür 3 neue Präventionsprogramme an, um Ihre Gesundheit zu optimieren. Wir beraten Sie gerne.

ÜBERSICHT

Programm 1: Healthy Aging Check BASIC


Bei diesem Check-up klären wir Ihren allgemeinen Gesundheitszustand ab.

Dauer Programm BASIC: rund 3 Stunden an einem Vormittag. Termine am Samstag sind möglich.

WEITERE INFOS

Programm 2: Healthy Aging Check PLUS – mit Chrono-Ernährung


Bei diesem Check-up klären wir Ihren allgemeinen Gesundheitszustand ab und erklären Ihnen zudem, welche Ernährung Ihnen hilft, ohne Kalorienzählen abzunehmen und/oder schlank zu bleiben. Das Chrono-Ernährungsprogramm von Dr.med.univ.(SRB)Tatjana Bubanj Somborski basiert auf der Chronobiologie, die 2017 mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet wurde. Verzicht ist nicht nötig—es geht nur darum, zur richtigen Zeit das Richtige zu essen, ohne zu hungern.

Dauer Programm PLUS: rund 3.5 Stunden an einem Vormittag. Termine am Samstag sind möglich.

WEITERE INFOS

Programm 3: Healthy Aging Check PREMIUM – mit Gentest


Dieser Check-up bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Gesundheit umfassend zu prüfen, durch den zusätzlichen Nutripass®-Gentest des Labors Gene Predictis SA in Lausanne. Dieses Labor mit Sitz im renommierten ETH-Innovationspark ist vom Bundesamt für Gesundheit BAG offiziell für medizinische Gen-Tests zugelassen. Dieser Gen-Test bietet die Möglichkeit herauszufinden, welche Lebensstil– und Ernährungsmassnahmen Ihnen helfen, Ihre persönlichen genetischen Faktoren positiv zu beeinflussen. Um Ihr Risiko für häufige Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Übergewicht, Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder bestimmte Autoimmunerkrankungen usw. zu mindern.

Dauer Programm PREMIUM: rund 4,5 Stunden an einem Vormittag. Termine am Samstag sind möglich.

WEITERE INFOS